gradraus

Suchergebnisse für " Salzachbrücke ", Anzahl: 50

Umstrittene Salzachbrücke bei „Jetzt red I“ „Das wird eine Brücke, die in hohem Maße Verkehr anzieht.“

Donnerstag, 22. Juli 2010 12:31

Waging.  Bei der gestrigen Sendung des Bayerischen Fernsehens „Jetzt red I – Europa“ kam auch das Thema Salzachbrücke bei Fridolfing zur Sprache. Die Salzachbrücke ist wohl das umstrittenste Straßenbauprojekt in der Region. Landrat Steinmaßl, der selbst am Standort in Fridolfing wohnt, wünscht sich diese Brücke als regionale Brücke zwischen jeweils zwei kleinen Orten auf der […]

Thema: ! Aktuell !, Salzachbrücken, Verkehr | Kommentare (0)

Laufen: Heute Stadtratssitzung

Dienstag, 2. August 2016 8:33

In Laufen tagt heute der Stadtrat. Die Sitzung beginnt um 18.30 Uhr.

Thema: | Kommentare deaktiviert für Laufen: Heute Stadtratssitzung

Bedrohte Salzach: Landesumweltanwalt Martin Donat informiert über Varianten der Flusssanierung

Donnerstag, 26. Mai 2016 10:29

Das Wasserwirtschaftsamt Traunstein schätzt, dass sich die Salzach in den nächsten 100 Jahren um etwa 40 Meter eintieft, wenn keine Gegenmaßnahmen ergriffen werden. Um die Eintiefung zu verhindern, wurden fünf verschiedene Varianten der Flusssanierung untersucht. Zu einer Informationsveranstaltung über die Salzachsanierung zwischen Laufen und Tittmoning laden die örtlichen Grünen und der Verein „Vernunft statt Salzachbrücke […]

Thema: ! Aktuell !, Energiewende, Klima, Landkreis Traunstein, Naturschutz, Ökomodellregion Waginger See und Rupertiwinkel, Salzach Sanierung, Umweltbewusstsein | Kommentare (0)

Aubergtunnel: Umweltschutzverband Alztal reagiert auf Bürgermeister Schleid mit offenem Brief

Montag, 12. Januar 2015 22:54

Das Bayerische Verwaltungsgericht sieht keine realistische Finanzierung des Aubergtunnels und hat das Verfahren deshalb gestoppt – darüber berichtete Gradraus im November http://gradraus.de/grdrswp/?p=13979. Trostbergs Bürgermeister Schleid hat daraufhin den Umweltschutzverband Alztal und Umgebung e.V. aufgefordert, eine Wiederaufnahme der UVA-Klage bei Gericht zu beantragen. Der Umweltschutzverband antwortet Bürgermeister und Stadträten in einem offenen Brief, den Gradraus hier […]

Thema: ! Aktuell !, Bahnausbau, BÜRGERALLIANZ GRENZENLOS, Bürgerinitiativen, Kommunalpolitik, Verkehr | Kommentare (0)

Planung von Großprojekten – Stärkere Bürgerbeteiligung?

Donnerstag, 14. August 2014 13:42

Mit der „frühzeitigen Einbindung“ der Öffentlichkeit bei Großvorhaben und der Veröffentlichung von Verfahrensunterlagen im Internet will die Bayerische Staatsregierung die Bürgerbeteiligung stärken. Dafür soll das Bayerische Verwaltungsverfahrensgesetz geändert werden. Einen entsprechenden Änderungsentwurf hat die Staatsregierung vor der Sommerpause in den Landtag eingebracht. Doch ändern die neuen Regelungen wirklich etwas Grundlegendes an der Entscheidungs-Ohnmacht der Bürger […]

Thema: ! Aktuell !, A 8 Rosenheim - Salzburg, Bayerischer Landtag, Bürgerinitiativen | Kommentare (0)

Der Landrat, seine Firma und unser Geld

Montag, 28. April 2014 10:37

Traunsteins Landrat Hermann Steinmaßl tritt ab von der politischen Bühne. Bei seinem Abschied erinnert er an zwei Ziele, die er sich bei seinem Amtsantritt vor zwölf Jahren vorgenommen hatte: Der Landkreis sollte eine „lebens- und liebenswerte Heimat“ bleiben und zukunftsfähig weiterentwickelt werden. Als weiteres Ziel nennt er „das Gegenmodell zur ständigen Urbanisierung“. Dabei gibt es […]

Thema: ! Aktuell !, Informationsfreiheit, Kommunalpolitik, Traunstein, Umweltbewusstsein, Verkehr | Kommentare (4)

Stichwahl am Sonntag: Walch oder Konhäuser?
Auf die Transparenz kommt es an!

Dienstag, 25. März 2014 15:29

Traunstein. Am Sonntag entscheiden wir Bürgerinnen und Bürger des Landkreises in einer Stichwahl, wer Landrat für den Landkreis Traunstein wird: Siegfried Walch (29) oder Josef Konhäuser (59). Der augenfälligste Unterschied zwischen beiden Kandidaten liegt wohl in den 30 Jahren Altersdifferenz. Traut die Bevölkerung dem Jüngeren die Fähigkeit zur Amtsführung ebenso zu wie dem Älteren? Einen Vorteil […]

Thema: ! Aktuell !, Informationsfreiheit, Kommunalpolitik, Korruption, Salzachbrücken | Kommentare (0)

Schlechte Zeiten für Brückenbauer

Samstag, 26. Januar 2013 15:10

Risse im Beton, Tausalzschäden und Rostfraß am Stahlgefüge, Materialermüdung an den Verbindungselementen, Verschleiß an den Stahllagern: Nicht nur der Bau, auch die Instandhaltung und die Sanierung von Brücken verursachen enorme Kosten. Rund 5000 Brücken befinden sich in der Obhut der Bayerischen Staatsbauverwaltung. Davon sind 1339 Brücken sanierungsbedürftig. Doch in den Jahren 2012/13 wurden beziehungsweise werden […]

Thema: ! Aktuell !, Salzachbrücken | Kommentare (0)

Güterterminal in Hufschlag: Kleine Lügen erhalten die Freundschaft?

Mittwoch, 30. Mai 2012 21:59

Wer den Internet-Auftritt der Wirtschaftslobbysten vom IdW („Informationskreis der Wirtschaft Traun / Alz“) besucht, dem begegnet dort ein traumhaftes Chiemsee-Motiv, mit Alpenpanorama und Blick auf die Fraueninsel. Ein vollendeter Anblick – von Autobahn, Autolärm und LKW-Abgasen keine Spur. Wer aus dem Traum erwacht und nachschaut, stellt fest, dass die führenden Personen dieses erlauchten Kreises aus […]

Thema: ! Aktuell !, Umweltbewusstsein | Kommentare (2)

„Bürgerallianz Grenzenlos“ im neu gegründeten Bundesnetzwerk „Verkehr mit Sinn“

Samstag, 12. Mai 2012 9:36

Siegsdorf / Fridolfing / Trostberg / Würzburg. Am Wochenende wurde in Würzburg das Bundesnetzwerk „Verkehr mit Sinn“ gegründet. Rund 200 Bürgerinitiativen und Verbände aus ganz Deutschland schlossen sich zusammen, um mehr Gehör für eine neue Verkehrsgestaltung zu erlangen, in der der Mensch und die Umwelt im Vordergrund stehen. Auch das Netzwerk „Bürgerallianz Grenzenlos“

Thema: ! Aktuell !, BÜRGERALLIANZ GRENZENLOS, Bürgerinitiativen, Verkehr | Kommentare (1)

Bauwut macht Urlaubsparadies kaputt
Rettungsschirm für Rupertiwinkel gefordert

Dienstag, 3. April 2012 17:21

Landkreis Traunstein. Woher diese Bauwut? Warum diese Zerstörung großer Naturflächen im Urlaubsparadies Rupertiwinkel? Nach dem Scheitern der Salzachbrücke und 800.000 Euro sinnlos verpulverten Kosten für Gutachten geht’s weiter mit dem Container-Terminal. Nach Teisendorf diesmal bei Hufschlag. Unsere Natur wird hier als Teil eines globalisierten Verkehrswegesystems verplant: In Triest an der Adria arbeitet man am Ausbau […]

Thema: ! Aktuell !, Umweltbewusstsein, Verkehr | Kommentare (0)

Informationsrecht für Bürgerinnen und Bürger:
Reichenhall sagt ja, Traunreut sagt nein

Dienstag, 28. Februar 2012 11:38

Das Recht der Bürgerinnen und Bürger auf Einsicht in die Akten der öffentlichen Verwaltung gehört national wie international zum Rechtsstandard. Nur in Bayern noch nicht – die bayerische Staatsregierung setzt weiter auf Geheimhaltung. Weil es hier kein Landes-Informationsfreiheitsgesetz gibt, beschließen immer mehr Kommunen eine kommunale Informationsfreiheits-Satzung. Sie wollen auf diese Weise ein „gläsernes“ Rathaus bzw. […]

Thema: ! Aktuell !, Informationsfreiheit | Kommentare (0)

Ortsumfahrung Laufen (Salzach):
Maximaler Flächenverbrauch statt optimale Lösung

Sonntag, 29. Januar 2012 22:01

Laufen. Die Kontroversen um die Ortsumfahrung von Laufen (Salzach) könnten größer nicht sein. Die, die in der Stadt wohnen, wollen den Verkehr so weit wie möglich außerhalb der Stadt haben, die außerhalb der Stadt wohnen, wollen eine neue Umgebungsstraße so weit wie möglich bei der Stadt haben, am liebsten parallel zur Eisenbahnlinie, die am westlichen […]

Thema: ! Aktuell !, Bürgerinitiativen, Schuldenkrise, Verkehr | Kommentare (2)

Bürgerinitiativen veranstalteten 9.Mahnfeuer in Pirach

Mittwoch, 27. Juli 2011 23:11

Von allen Seiten strömten am vergangenen Freitag über 80 Interessenten zum Mahnfeuer nach Pirach. Eingeladen hatte die Arge304, die IGGW-Interessenge-meinschaft gegen die West-umfahrung von Trostberg und der UVA Trostberg. Auch VertreterInnen der Bürgerallianz  Grenzenlos, der Obinger Weg und Vernunft statt Salzachbrücke  und sogar einige Stadträte ließen es sich nicht nehmen, die neuesten Informationen der Bürgerinitiativen zu hören. 

Thema: ! Aktuell !, BÜRGERALLIANZ GRENZENLOS, Bürgerinitiativen, Verkehr | Kommentare (0)

20 Prozent weniger Auto und 20 Prozent mehr ÖPNV bis zum Jahr 2020

Samstag, 8. Januar 2011 8:18

Salzburger Verkehrsplattform und Arbeiterkammer fordern Konzept – Verzicht auf Straßen- und Brückenprojekte Peter Haibach vermisst ein klares Konzept. Der streitbare Sprecher der Salzburger Verkehrsplattform erkennt durchaus lobenswerte Einzelmaßnahmen in und um Salzburg. Aber er will eine neue „Verkehrsethik“. Um 20 Prozent soll der motorisierte Individualverkehr bis zum Jahr 2020 zurückgehen. Alle Großprojekt müssten kritisch hinterfragt […]

Thema: ! Aktuell !, BÜRGERALLIANZ GRENZENLOS, Bürgerinitiativen, ÖPNV: Öffentl. Personennahverkehr, Umweltbewusstsein, Verkehr | Kommentare (0)

Brückenfreude oder Brückenfrust?

Mittwoch, 15. Dezember 2010 10:54

Sehr heftig im Rupertiwinkel und ziemlich stark im angrenzenden Chiemgau werden derzeit zwei Brückenplanungen kontrovers diskutiert. Im Landkreis Traunstein soll eine neue Salzachbrücke von Fridolfing ins obere Inn-viertel (Oberösterreich) eine neue Verbindung schaffen. Im Landkreis Berchtesgadener Land soll bei Laufen eine neue Salzachbrücke eine neue Verbindung in den Flachgau (Salzburg) schaffen. Gegen beide Planungen haben […]

Thema: ! Aktuell !, Direkte Demokratie, Salzachbrücken, Umweltbewusstsein, Verkehr | Kommentare (0)

UVA: Notbremse zur Transit- und Schwerlastverkehrsregion ziehen!

Montag, 13. Dezember 2010 21:37

Verband vergrößert sich: 10 Projektgruppen und 60 Neuzugänge – Brisante Debatte Trostberg.  Ein bewegtes Jahr liegt hinter dem Umwelt-schutzverband Alztal und Umgebung e.V. (UVA) mit positiver Bilanz: Steigende Mitgliederzahlen, neue Projekte und Vernetzung auf breiter Ebene. Viel Raum nahmen Aubergtunnel und Verkehrs-entwicklung ein. Besonders zu den Ausbauplänen einer überregionalen Transit- und Schwerlastverkehrsregion for-miert sich heftiger […]

Thema: ! Aktuell !, Bürgerinitiativen, Verkehr | Kommentare (0)

Laufener Brückengegner formieren sich

Donnerstag, 9. Dezember 2010 19:56

Laufen. Für die Einen ist sie Erlösung und einzige Chance. Für die Anderen ist sie Alptraum. Die geplante Salzachbrücke bei Triebenbach spaltet Laufens Bürger. Dient sie wirklich einer Entlastung der Altstadt, stecken nicht vielmehr wirtschaftliche Interessen dahinter, fragen die Gegner. Werden wir sie in 30 Jahren überhaupt noch brauchen, wenn sich die Welt verändert und […]

Thema: ! Aktuell !, Bürgerinitiativen, Salzachbrücken, Verkehr | Kommentare (0)

Informationsfreiheit eingeführt:
Bad Endorf ist die Nummer zwölf

Sonntag, 5. Dezember 2010 19:50

Bad Endorf ist ist zwölfte Kommune in Bayern, die ein „Gläsernes Rathaus“ einführt: Zum 1. Januar 2011 tritt dort eine „Kommunale Informationsfreiheits-Satzung“ in Kraft. Für die Bürgerinnen und Bürger vor Ort ist dies eine wichtige Errungenschaft für mehr demokratische Informations- und Beteiligungsrechte auf kommunaler Ebene. Auf einer Bürgerversammlung hatten die Einwohner einen entsprechenden Vorschlag gemacht, […]

Thema: Bürgerinitiativen, Informationsfreiheit | Kommentare (0)

Transparent und bürgernah?
Für die Stadträte in Tittmoning bleiben die Akten der Verwaltung geschlossen

Samstag, 20. November 2010 18:16

„Transparent und bürgernah – so soll die Kommunalpolitik in Tittmoning gestaltet sein.“ Mit diesem Leitmotiv wirbt die Stadt Tittmoning auf ihrer Website. Auf der Stadtratssitzung am 2.11.2010 stellte die Ökologische Bürgerliste unter anderem einen Antrag, in dem sie Einsichtnahme des Stadrats in die Verwaltungsvereinbarung zwischen dem Landkreis Traunstein und dem Bundesland Oberösterreich zur geplanten Fridolfinger […]

Thema: Bayerischer Landtag, Informationsfreiheit, Verkehr | Kommentare (1)