gradraus

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

„Freihandelsabkommen, Agrar- und Klimapolitik, was läuft da in Brüssel, was bedeutet das für uns, und wie können wir Einfluss nehmen?“ in Weibhausen

März 2 @ 19:30

Glyphosat:

Der künftige Einsatz des Totalherbizids Glyphosat steht  Ende dieses Jahres in Berlin und Brüssel wieder auf der Tagesordnung. Um unserem Teilerfolg ein komplettes Verbot folgen lassen zu können, haben BUND und weitere Umweltorganisationen eine Europäische Bürgerinitiative ins Leben gerufen:

https://aktion.bund.net/europäische Bürgerinitiative-gegen-Glyphosat

Auf der Website des BUND finden Sie  weitere Infos zum Thema Glyphosat – auch über die mindestens ebenso umstrittenen Neonicotinoide (und die jetzt angehobenen Grenzwerte)

Das Agrarbündnis BGL / TS (und damit auch der BUND Naturschutz) lädt ein zur Vortrags- und Diskussionsveranstaltung

„Freihandelsabkommen, Agrar- und Klimapolitik, was läuft da in Brüssel, was bedeutet das für uns, und wie können wir Einfluss nehmen?“

am 2. März um 19.30 Uhr im Gasthof Gruber in Weibhausen

mit Maria Noichl, MdEP und Lutz Ribbe von EuroNatur.

https://traunstein.bund-naturschutz.de/MariaNoichl-LutzRibbe.pdf 

Details

Datum:
März 2
Zeit:
19:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Gasthof Gruber
Weibhausen, + Google Karte

Kommentar abgeben


Ihr Kommentar:

Hier finden Sie kommunalpolitische Nachrichten aus den Landkreis-Gemeinden, Ankündigungen, Tagesordnungspunkte, Berichte von Gemeinderatssitzungen und ähnliches …

weiterlesen >>>

LK TS für Flyout