gradraus

VerbraucherService Bayern: Energietipps

Niedrige Strom- und Heizkostenrechnung sind längst nicht mehr gleichbedeutend mit Bahnhofsbeleuchtung und kalten Füßen. Peter Pospischil, Experte der Ener­gieberatung des Verbrau­cher­Service Bayern im Katholischen Deutschen Frauenbund, verrät seine fünf Top-Tipps für eine mühelose Senkung der Energiekosten.

Steckerleisten: Bis zu 10 Prozent des Stromverbrauchs in einem Haushalt fallen durch Stand-by-Verluste an. Mit Steckerleisten lassen sich elektrische Geräte wirklich ausschalten.

Programmierbare Thermostatventile: Sie ermöglichen die automatische Absenkung der Raumtemperatur, wenn niemand zu Hause ist oder die Bewohner schlafen, das spart jeden Tag Heizenergie.

Auf LEDs umsteigen: Dass LEDs mit deutlich weniger elektrischer Energie auskommen als die alten Glühbirnen oder Halogenlampen, ist bekannt. Die neuen Modelle erzeugen darüber hinaus ein ebenso warmes Licht wie die alten Energieschleudern. Die Kelvin-Angabe (K) auf der Verpackung: 2.700 Kelvin versprechen ein warmes Licht.

Rollladen nachts herunterlassen: Besonders bei alten Fenstern verlieren Räume in der kalten Jahreszeit über die Glasflächen viel Energie. Nachts kann das leicht durch heruntergelassene Rollläden verhindert werden.

Duschkopf wechseln: Bei einer Sparbrause fließen nur noch etwa sechs Liter Wasser pro Minute durch den Duschkopf – statt zwölf oder mehr Litern bei Standardduschen.

Bei allen Fragen zum effizienten Einsatz von Energie zuhause hilft die Energieberatung des VerbraucherService Bayern.

VerbraucherService Bayern Beratungsstelle Traunstein
Bahnhofstraße 1
83278 Traunstein

Autor:
Datum: Freitag, 7. April 2017 10:58
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: ! Aktuell !, Energiewende, Tipps, Traunstein, Umweltbewusstsein

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren.
Pingen ist momentan nicht möglich.

Kommentar abgeben


Ihr Kommentar:

Hier finden Sie kommunalpolitische Nachrichten aus den Landkreis-Gemeinden, Ankündigungen, Tagesordnungspunkte, Berichte von Gemeinderatssitzungen und ähnliches …

weiterlesen >>>

LK TS für Flyout