gradraus

Traunstein: Gewerbegebiet Nord soll erweitert werden

Traunstein Daxerau. Foto: gradraus

Traunstein Daxerau. Foto: gradraus

Die Erweiterung des Gewerbegebiets  im Norden der Stadt Traunstein (Haidforst) und die Ausweisung eines allgemeinen Wohngebiets in der Daxerau, das sind zwei Themen im Planungsausschusses, der nächste Woche am Dienstag (21. März) um 15 Uhr tagt. 

Die vollständige Tagesordnung der Sitzung:
1) Genehmigung der Sitzungsniederschrift vom 14. Februar 2017

2) Parkraumbewirtschaftung in der Crailsheimstraße

3) 1. Änderung zur Erweiterung des Geltungsbereiches des Bebauungsplans „Gewerbegebiet Aiging“ durch die Gemeinde Nußdorf; Beteiligung der Stadt als Nachbargemeinde

4) 4. Änderung des FlNPl der Stadt Traunstein zur Ausweisung eines Allg. Wohngebiets im Bereich der Daxerau 1 (Fl.Nrn. 524, 525/1, 525/5, 525/4 d. Gem. Hochberg); Beschlussfassung über Öffentlichkeitsbeteiligung sowie Billigungs- und Auslegungsbeschluss

5) Änderung und Erweiterung des bestehenden Bebauungsplans „Axdorfer Straße II“ im Bereich der Grundstücke Fl.Nrn. 192/2, 203/5 und 265/2 der Gemarkung Haslach im Vereinfachten Verfahren nach § 13 a BauGB; Billigungs- und Auslegungsbeschluss

6) Änderung des Bebauungsplans „Karl-Merkenschlager-Straße“ im Bereich des Grundstückes Fl.Nr. 778/22 der Gemarkung Traunstein im Vereinfachten Verfahren nach § 13 BauGB

7) Antrag auf Aufstellung eines Bebauungsplans zur Darstellung von zwei Bauparzellen auf einer Teilfläche des Grundstückes Fl.Nr. 1 der Gemarkung Kammer an der Balthasar-Permoser-Straße

8) Aufstellung einer Satzung gemäß § 34 Abs. 4 Nr. 3 Baugesetzbuch (BauGB) zur Einbeziehung einer Teilfläche des Grundstückes Fl.Nr. 46 der Gemarkung Kammer an der Moosstraße in den Ortsteil Kammer

9) Erweiterung Gewerbegebiet Nord

10) Namensgebung für das neue Gewerbegebiet an der Hochstraße

11) LEADER-Projekt „Wandergebiet Stadt Traunstein“: Projektdurchführung und Unterhalt während der Zweckbindungsfrist

Diesen Beitrag drucken Diesen Beitrag drucken

Autor:
Datum: Freitag, 17. März 2017 6:13
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: ! Aktuell !, Bau, Flächenverbrauch, Landkreis Traunstein, Naturschutz, Umweltbewusstsein, Wachstum

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren.
Pingen ist momentan nicht möglich.

Kommentar abgeben


Ihr Kommentar:

Hier finden Sie kommunalpolitische Nachrichten aus den Landkreis-Gemeinden, Ankündigungen, Tagesordnungspunkte, Berichte von Gemeinderatssitzungen und ähnliches …

weiterlesen >>>

LK TS für Flyout