gradraus

Die Zukunft unserer Dörfer – Forum Ökologie Workshop zur Ortsentwicklung

Deutlich sichtbare Tendenzen der Verstädterung. Foto: gradraus

Deutlich sichtbare Tendenzen der Verstädterung. Foto: gradraus

Das Form Ökologie Traunstein e.V. lädt ein zu einem Vortrag von Landschaftsarchitekt Wolf Steinert im Rahmen eines Workshops zum Thema „Die Zukunft unserer Dörfer – zwischen Verstädterung und Blumendorf“. Die Veranstaltung beschäftigt sich mit der Frage, wie Dörfer sich verändern und wie Bürger diese Veränderungen im positiven Sinne beeinflussen können.

Der Vortrag mit Workshop findet statt am Donnerstag, den 2. März von 19 – 22 Uhr ins Georgistüberl im Sailer Keller in Traunstein. Die Veranstalter schreiben:

„Die gewachsenen Dörfer mit den landwirtschaftlichen Betrieben sind bestimmendes Element unserer Kulturlandschaft. Mit den starken Veränderungen in der Landwirtschaft, aber auch in der Nahversorgung, im Wohnumfeld und Gewerbe werden viele dieser bewährten Strukturen aufgelöst. Der Workshop beschäftigt sich mit der Veränderung in den Dörfern und wie man sie im positiven Sinne steuern kann. Es sollen Mittel und Möglichkeiten aufgezeigt werden, wie Bürger auf diese Veränderung Einfluss nehmen können, gezielt unter der Nutzung der vom Gesetz vorgegebenen Bürgerbeteiligung im Rahmen der Bauleitplanung. Darüber erscheint es aber auch sinnvoll, vorbeugende Leitlinien und Empfehlungen zu erarbeiten, die es ermöglichen, Bauwillige in ein Ortsgeschehen einzubeziehen.“

Referent ist Diplom-Ingenieur Wolf Steinert, Landschaftsarchitekt und Stadtplaner aus Übersee. Der Eintritt ist frei. Anmeldung erwünscht über VHS Traunstein e.V., unter Tel. 0861-9097166-13.

Diesen Beitrag drucken Diesen Beitrag drucken

Autor:
Datum: Samstag, 25. Februar 2017 16:49
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: ! Aktuell !, Bau, Bildung, Flächenverbrauch, Globalisierung, Kommunalpolitik, Kultur - Kultur - Kultur, Landkreis Traunstein, Landwirtschaft, Naturschutz, Umweltbewusstsein, Wachstum

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren.
Pingen ist momentan nicht möglich.

Kommentar abgeben


Ihr Kommentar:

Hier finden Sie kommunalpolitische Nachrichten aus den Landkreis-Gemeinden, Ankündigungen, Tagesordnungspunkte, Berichte von Gemeinderatssitzungen und ähnliches …

weiterlesen >>>

LK TS für Flyout