gradraus

Autorenarchiv

Kurt Messerschmidt, Überlebender des „Todesmarsches“ nach Surberg, mit 102 Jahren verstorben

Montag, 16. Oktober 2017 14:26

Vergangene Woche erreichte den Traunsteiner Kreisverband der Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes-BdA eine traurige Nachricht: Kurt Messerschmidt ist am 12. September in einer Klinik seiner Heimatstadt Portland im US-Bundesstaat Maine, verstorben. Er wurde über 102 Jahre alt und war der letzte Überlebende des Todesmarsches von KZ-Häftlingen, der am 3. Mai 1945 bei Surberg, wenige Stunden vor der Befreiung, mit einem Massaker von SS-Männern endete. [… weiterlesen]

Thema: ! Aktuell !, Bildung, Kurt Messerschmidt, Landkreis Traunstein, Surberg | Kommentare (0) | Autor:

Gewerbegebiet statt Wald, Wachstum statt Klimaschutz

Mittwoch, 23. August 2017 21:27

Haidforst Traunstein

Daten von OpenStreetMap – Veröffentlicht unter ODbL

Der Stadtrat Traunstein hat mehrheitlich beschlossen, das Gewerbegebiet Nord zu erweitern. 15 Hektar Wald sollen dafür abgeholzt werden. Eine sinnvolle und notwendige Maßnahme? Evi Knauer aus Traunstein meint: Nein. Hier ihre Argumentation.
[… weiterlesen]

Thema: ! Aktuell !, Flächenverbrauch, Klima, Traunstein, Umweltbewusstsein, Wachstum, Wirtschaft | Kommentare (1) | Autor:

Wer hat Angst vor dem Islam?

Montag, 14. August 2017 9:53

Foto: Markus Poller

Foto: Markus Poller

Kürzlich hatte ich das Vergnügen, auf dem Weg vom Teisenberg zurück nach Kirchanschöring am Surspeicher entlang zu radeln. Auf mindestens vier gelben Richtungstafeln hat jemand mit einem schwarzen Stift Texte geschrieben, auf einer Strecke von mehr als einem Kilometer: „Islam raus aus Europa“ und „Islam ist Terror“. [… weiterlesen]

Thema: ! Aktuell !, Frieden, Kultur - Kultur - Kultur, Teisendorf | Kommentare (0) | Autor:

Bürgerinitiative zeigt alternative Standorte
für Drogeriemarkt in Waging auf

Donnerstag, 29. Juni 2017 0:01

Liste für das Bürgerbegehren gegen Rewe/Rossmann. Foto: gradraus

Foto: gradraus

In wenigen Tagen können die Waginger ihre Stimme für oder gegen die Ansiedlung eines großflächigen Einzelhandels an der Ottinger Straße abgeben. Die Gemeinderatsliste ÖDP hat sich eindeutig zu dem geplanten Standort positioniert – und zwar dagegen. Die Initiatoren des Bürgerbegehrens warnen vor einer Verödung des Ortskerns und setzen auf Alternativen. Welche genau sind das? Gemeinderatsmitglied Georg Huber erklärt sie anschaulich. [… weiterlesen]

Thema: ! Aktuell !, Bau, Bürgerinitiativen, Direkte Demokratie, Flächenverbrauch, Kommunalpolitik, Landkreis Traunstein, Naturschutz, Ökomodellregion Waginger See und Rupertiwinkel, Verkehr, Wachstum, Wirtschaft | Kommentare (1) | Autor:

Abschiebungen in Bayern – und was man dagegen tun kann

Dienstag, 9. Mai 2017 23:18

Foto: gradraus

Foto: gradraus

Zivilgesellschaftliche Willkommenskultur gegen bürokratische Abschiebekultur – besonders in Bayern spitzt sich dieser Konflikt gegenwärtig zu. Über die Abschiebepraxis des Staates und die Möglichkeiten, sich dagegen zur Wehr zu setzen, informiert am Freitag, 12.Mai, ab 20 Uhr eine Veranstaltung im Traunsteiner Pfarrsaal Heiligkreuz. [… weiterlesen]

Thema: ! Aktuell !, Afghanistan, Globalisierung | Kommentare (0) | Autor:

Gewerbegebiet Türk: Grundstück ohne rechtliche Grundlagen einverleibt?

Donnerstag, 4. Mai 2017 9:14

Bild: Bayern Atlas mit Parzellen – Gewerbegebiet Türk an der B21 mit Flurstück 709/1 das gem. immer noch gültigem Bebauungsplan von 1992 nicht zum Gewerbegebiet gehört.

Gewerbegebiet Türk mit dem (hier rot gekennzeichneten) Flurstück 709/1. Aufnahme aus dem BayernAtlas. Foto: Bürgerliste Reichenhall

Wie ist es möglich, dass ein Flurstück von 1300 Quadratmetern einfach in eine bestehende Gewerbefläche einverleibt werden kann, ohne baurechtliche Grundlagen? Gibt es dazu Begründungen? Das fragen sich in Bad Reichenhall zur Zeit viele Menschen. [… weiterlesen]

Thema: ! Aktuell !, Bad Reichenhall, Bau, Bürgerinitiativen, Flächenverbrauch, Informationsfreiheit, Kommunalpolitik, Landkreis Berchtesgaden, Naturschutz, Verkehr, Wachstum, Wirtschaft | Kommentare (0) | Autor:

Saudi-Arabiens Reichtum

Dienstag, 2. Mai 2017 23:50

Foto: gradraus

Der Schriftsteller Werner Fritz, Literaturinteressierten in der Region Traunstein bestens bekannt als Satiriker, passionierter Autofahrer- und Religionskritiker, sinniert über Erscheinungen unserer Zeit. Seine Texte sind geprägt von Kritik und Selbstironie, manchmal fordern sie auch zum Widerspruch heraus. Wie auch immer: Der Autor freut sich auf Kommentare von Lesern.

[… weiterlesen]

Thema: ! Aktuell !, Humor und Satire (Links), Kultur - Kultur - Kultur, Wirtschaft | Kommentare (0) | Autor:

Verkehr zunehmend ein Problem –
Umweltverband Alztal zu Gast in der Naturwelt Chiemsee

Samstag, 29. April 2017 0:19

Chiemseeufer bei Seebruck. Foto: gradraus

Chiemseeufer bei Seebruck. Foto: gradraus

Mehr als 400 Mitglieder hat der Umweltverband Alztal und Umgebung e.V. (UVA) mittlerweile. Seit 1980 beschäftigen sich die Aktiven des Trostberger Vereins mit den Themen Umwelt, Umweltschutz und Stadtentwicklung. Das berichtete 2. Vorsitzender Reinhold Schopf bei seinem Besuch in Esbaum bei Seebruck. Eingeladen hatte ihn die Naturwelt Chiemsee. [… weiterlesen]

Thema: ! Aktuell !, Bahnausbau, Bau, Bürgerinitiativen, Flächenverbrauch, Kommunalpolitik, Landkreis Rosenheim, Landkreis Traunstein, Naturschutz, Umweltbewusstsein, Verkehr, Wachstum | Kommentare (0) | Autor:

Rente in Österreich und Deutschland – ein Vergleich

Donnerstag, 27. April 2017 22:40

Blick über die Salzach bei Laufen nach Österreich  Foto: gradraus

Nur ein paar Schritte sind es von der bayerischen Seite in Tittmoning, Laufen oder Freilassing bis zur Grenze. Rübermachen, auf diese Idee könnte man da schon kommen. Nicht etwa her nach Deutschland, sondern schnell weg – nach Österreich. Denn es ist ein riesiger Unterschied, ob jemand diesseits oder jenseits der Salzach lebt und arbeitet: Wer heute in Rente geht, nachdem er 35 Jahre lang gearbeitet und das Durchschnittseinkommen verdient hat, bekommt in Deutschland 948 Euro Rente, in Österreich dagegen 1.756 Euro netto – also fast das Doppelte. [… weiterlesen]

Thema: ! Aktuell !, Kultur - Kultur - Kultur, Verbraucherschutz, Wirtschaft | Kommentare (0) | Autor:

Ostermarsch am Samstag in Traunstein:
„Für Frieden und Soziale Gerechtigkeit – Gegen Rassismus, Abschiebungen und Ausgrenzung“

Donnerstag, 13. April 2017 10:24

Fluchtursachen beseitigen – statt Flüchtlinge bekämpfen, so lautet eine Kernforderung auf dem Ostermarsch an diesem Samstag in Traunstein. Kundgebung, Musik und Demonstrationen auf dem Stadtplatz beginnen um 10.30 Uhr. Mit dabei Christoph Weiherer, Liedermacher und „Radikalpoet“.  [… weiterlesen]

Thema: ! Aktuell !, Bürgerinitiativen, Frieden, Globalisierung, Landkreis Traunstein, Wirtschaft | Kommentare (0) | Autor:

Werner Fritz: Indien

Mittwoch, 12. April 2017 9:59

Foto: Jerzy / pixelio.de

Der Schriftsteller Werner Fritz, Literaturinteressierten in der Region Traunstein bestens bekannt als Satiriker, passionierter Autofahrer- und Religionskritiker, sinniert über Erscheinungen unserer Zeit. Seine Texte sind geprägt von Kritik und Selbstironie, manchmal fordern sie auch zum Widerspruch heraus. Wie auch immer: Der Autor freut sich auf Kommentare von Lesern. [… weiterlesen]

Thema: ! Aktuell !, Humor und Satire (Links), Kultur - Kultur - Kultur | Kommentare (0) | Autor:

Fünf Jahre „Lebenswertes Bad Reichenhall“ –
Aktivitäten mit breiter Themenpalette

Samstag, 8. April 2017 9:47

Kahlschlag auf dem ehemaligen Geländes der Abfallanlage in Türk. Foto: LR e.V.

Kahlschlag auf dem ehemaligen Geländes der Abfallanlage in Türk. Foto: LR e.V.

Vorsitzender Manfred Hofmeister konnte zur Jahreshauptversammlung des Vereins „Lebenswertes Reichenhall“ zahlreiche Mitglieder begrüßen. Kernthemen des vor fünf Jahren gegründeten Vereins sind unter anderem eine kurortverträgliche Gewerbeansiedlung, der Erhalt von Bad Reichenhall als Kurstadt sowie ein schonender Umgang mit wertvollem Boden. Anlass für die Gründung 2012 war die überdimensionierte Planung zur Abfallanlage in Türk. [… weiterlesen]

Thema: ! Aktuell !, Bad Reichenhall, Bau, Bürgerinitiativen, Flächenverbrauch, Informationsfreiheit, Kommunalpolitik, Landkreis Berchtesgaden, Landwirtschaft, Naturschutz, Umweltbewusstsein, Verbraucherschutz | Kommentare (0) | Autor:

„Verbrauchertäuschung in Lidl-Filialen“ –
Greenpeace-Aktivisten demonstrieren für bessere Tierhaltung

Freitag, 7. April 2017 11:35

Diese Schweine am Waginger See fühlen sich pudelwohl. Foto: gradraus

Diese Schweine am Waginger See fühlen sich pudelwohl. Foto: gradraus

Für eine transparente Kennzeichnung von Supermarkt-Fleisch demonstrieren Greenpeace-Aktivisten am Samstag in 51 Städten vor Lidl-Filialen und in Innenstädten. Mit zwei Meter großen Schweinen aus Pappe stehen die Traunsteiner Umweltschützer ab 9.30 Uhr am Traunsteiner Maxplatz. [… weiterlesen]

Thema: ! Aktuell !, Landkreis Traunstein, Ökomodellregion Waginger See und Rupertiwinkel, Tierschutz, Traunstein, Verbraucherschutz, Wirtschaft | Kommentare (0) | Autor:

VerbraucherService Bayern: Energietipps

Freitag, 7. April 2017 10:58

Niedrige Strom- und Heizkostenrechnung sind längst nicht mehr gleichbedeutend mit Bahnhofsbeleuchtung und kalten Füßen. Peter Pospischil, Experte der Ener­gieberatung des Verbrau­cher­Service Bayern im Katholischen Deutschen Frauenbund, verrät seine fünf Top-Tipps für eine mühelose Senkung der Energiekosten. [… weiterlesen]

Thema: ! Aktuell !, Energiewende, Tipps, Traunstein, Umweltbewusstsein | Kommentare (0) | Autor:

Einheimische Vögel sind bedroht – was jeder tun kann

Mittwoch, 22. März 2017 11:05

Junge Kohlmeise blickt skeptisch in die Welt. Foto: Erich Prechtl

Junge Kohlmeise blickt skeptisch in die Welt. Foto: Erich Prechtl

„Alle Vögel sind schon da“ – so heißt ein bekanntes Kinderlied. Aber sind alle Vögel wirklich noch da? Dies war Thema beim letzten Naturschutzabend des Bund Naturschutz in Bayern e.V. in Freilassing. In seinem Vortrag stellte der Referent des Abends, Erich Prechtl, eindringlich vor Augen, wie es um die einheimische Vogelwelt steht. Seine wesentlichen Aussagen fasst er hier zusammen. [… weiterlesen]

Thema: ! Aktuell !, Klima, Landkreis Berchtesgaden, Landwirtschaft, Naturschutz, Tierschutz, Umweltbewusstsein | Kommentare (0) | Autor:

Amphibien gehen in diesem Jahr sehr früh auf Wanderschaft

Montag, 13. März 2017 9:35

Die milderen Temperaturen und Regenfälle locken Kröten, Frösche und Molche bereits jetzt aus den Winterquartieren. Rund 6000 freiwillige Helfer des BUND Naturschutz (BN) beginnen daher mit dem Aufbau von Amphibienzäunen an Straßen. Das rettet jährlich 500 000 – 700 000 Amphibien das Leben. Jeder kann mithelfen! Die Naturschützer bitten Autofahrer um erhöhte Aufmerksamkeit. [… weiterlesen]

Thema: ! Aktuell !, Landkreis Traunstein, Naturschutz, Umweltbewusstsein, Verkehr | Kommentare (0) | Autor:

Werner Fritz: Aus fernen Ländern

Donnerstag, 9. März 2017 16:32

Foto: gradraus

Der Schriftsteller Werner Fritz, Literaturinteressierten in der Region Traunstein bestens bekannt als Satiriker, passionierter Autofahrer- und Religionskritiker, sinniert über Erscheinungen unserer Zeit. Seine Texte sind geprägt von Kritik und Selbstironie, manchmal fordern sie auch zum Widerspruch heraus. Wie auch immer: Der Autor freut sich auf Kommentare von Lesern. [… weiterlesen]

Thema: ! Aktuell !, Humor und Satire (Links) | Kommentare (0) | Autor:

Wildbienen in Gefahr

Sonntag, 5. März 2017 7:33

Wildbiene. Foto: Bündnis 90/Die Grünen BGL

Wildbiene. Foto: Bündnis 90/Die Grünen BGL

Der Schutz der Honigbienen ist in der Bevölkerung völlig unstrittig. Dass aber auch die Wildbienen in ihrem Bestand gefährdet sind, ist nach Ansicht von Bündnis 90/Die Grünen im Berchtesgadener Land den meisten Menschen kaum bekannt. Dr. Bernhard Zimmer, Kreisvorsitzender und Hobbyimker, weist deshalb eindringlich darauf hin. [… weiterlesen]

Thema: ! Aktuell !, Flächenverbrauch, Gentechnik, Landkreis Berchtesgaden, Landwirtschaft, Naturschutz, Umweltbewusstsein | Kommentare (0) | Autor:

Bad Reichenhall: Kritik an Bebauungsplan Türk-West – kurze Auslegungsfrist für grundlegend geänderte Planung

Sonntag, 26. Februar 2017 20:19

Der Verein Lebenswertes Bad Reichenhall e.V. hat Anwohner und Vereinsmitglieder zum Thema Bebauungsplan Türk-West informiert. Derzeit läuft die zweite, zweiwöchige Auslegung der geänderten Planungsunterlagen zur Ansiedlung eines Logistikunternehmens. Wie sollen die Bürger in so kurzer Zeit Unterlagen studieren, geänderte Textpassagen identifizieren und dann eine Stellungnahme formulieren?, fragt der Verein. [… weiterlesen]

Thema: ! Aktuell !, Bad Reichenhall, Bau, Bürgerinitiativen, Flächenverbrauch, Globalisierung, Kommunalpolitik, Landkreis Berchtesgaden, Naturschutz, Umweltbewusstsein | Kommentare (0) | Autor:

Werner Fritz: Jenseitsglaube

Montag, 20. Februar 2017 19:37

Foto: gradraus

Foto: gradraus

Der Schriftsteller Werner Fritz, Literaturinteressierten in der Region Traunstein bestens bekannt als Satiriker, passionierter Autofahrer- und Religionskritiker, sinniert über Erscheinungen unserer Zeit. Seine Texte sind geprägt von Kritik und Selbstironie, manchmal fordern sie auch zum Widerspruch heraus. Wie auch immer: Der Autor freut sich auf Kommentare von Lesern.

[… weiterlesen]

Thema: ! Aktuell !, Kirche, Kultur - Kultur - Kultur | Kommentare (0) | Autor:

Hier finden Sie kommunalpolitische Nachrichten aus den Landkreis-Gemeinden, Ankündigungen, Tagesordnungspunkte, Berichte von Gemeinderatssitzungen und ähnliches …

weiterlesen >>>

LK TS für Flyout